Videokonferenz mit den “Ausbildungsscouts”

Da uns heuer aufgrund von Corona die Ausbildungsscouts nicht vor Ort besuchen konnten, nahmen die Schüler der drei neunten Klassen am 12.02.21 an einer 1,5- stündigen Videokonferenz mit fünf Ausbildungsscouts der IHK Niederbayern teil. Die Ausbildungsscouts sind Azubis, die ihre Ausbildungsrichtung vorstellen und den Schülern auch allgemeine Tipps zu Bewerbungsverfahren geben. Unter anderem wurden die Berufe Elektroniker, Kaufmann/-frau für IT-System-Management, Elektroniker/-in für Geräte und Systeme und Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement vorgestellt.
Die Ausbildungsscouts informierten zudem unter anderem über folgende Themen:
– kurze Vorstellung der Firma, bei der sie arbeiten
– Tipps für Vorstellungsgespräche und Praktika
– wie wurden sie auf ihren Ausbildungsberuf aufmerksam
– Ablauf der Ausbildung, Fächer in der Berufsschule, Abschlussprüfungen
– Fortbildungsmöglichkeiten in diesem Beruf

Kommentare sind abgeschaltet.