Kunst des Monats

Und wieder Portraits!
Man nehme:
1. einen Lieblingstext
2. einen schwarzen Stift
3. ein schwarz/weiß- Foto als Vorlage
Durch die unterschiedliche Strichstärke der Buchstaben lassen sich Grautöne erreichen, die ein Gesicht herausformen.
Eine echte Fleißarbeit, die sich gelohnt hat!
10. Klasse